Danke, Kurt Beck!

Veröffentlicht am 26.02.2013 in Pressemitteilung

Auch aus dem Naheland folgten einige Genossinnen und Genossen der Einladung des SPD-Landesverbandes Rheinland-Pfalz in Kurt Becks Heimat Landau um die Verdienste des ehemaligen Ministerpräsidenten und Parteivorsitzenden im Rahmen einer Feierstunde zu würdigen. Der  Grundsatz von Kurt Beck, "nah' bei den Leut' zu sein", erlebten die fast 1000 Besucher der Veranstaltung in der Landauer Festhalle. In einer lockeren Programmabfolge kam auch der Nachfolger im Parteivorsitz, Roger Lewentz, zu Wort .

Er betonte, Kurt Beck habe in seiner Zeit als Ministerpräsident das Land von 1994 bis 2013 geprägt wie kein anderer. 

Beim abschließenden Gespräch „unter Freunden“ nutzten die MdL Carsten Pörksen und Peter Wilhelm Dröscher gemeinsam mit Erich Beck (Winterburg), Karin Gräff (Mandel)  und Michael Schaller (Roxheim, v.L.) die Gelegenheit, sich für das Engagement als Ministerpräsident und das Eintreten für die sozialdemokratischen Werte Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Frieden bei Kurt Beck (2 v.l.) zu bedanken.

Gerne hätte Roxheim´s SPD Vorsitzender Michael Schaller Kurt Beck zum Festkommers anlässlich des 50. ten  Gründungstages begrüßt, freute sich aber, dass mit Roger Lewentz der neu gewählte Landesvorsitzende der SPD am 08.03.13 die Festrede hält.  Emotional sichtlich betroffen möchte sich Kurt Beck, wie er sagte, künftig nicht mehr in den politischen Alltag einmischen – allenfalls noch an Infoständen  der Partei bei Wahlen.

 

Homepage SPD Gemeindeverband Rüdesheim

Termine

31.08.2018 - 31.08.2018
Termine August 2018

13.09.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mitgliderversammlung Weingut Rosenhof / Hackenheim

30.09.2018 - 30.09.2018
Termine September 2018

31.10.2018 - 31.10.2018
Termine Oktober 2018

30.11.2018 - 30.11.2018
Termine November 2018

Wir bei Facebook

Mitglied werden

Für Sie im Europa-Parlament: Norbert Neuser

E-Mail: europabuero.neuser@t-online.de

Für Sie im Landtag RLP: Dr. Denis Alt

Wahlkreis 18 (Kirn, Kirn-Land, Meisenheim, Bad Sobernheim, Rüdesheim)

E-Mail: buero@denis-alt.net

Wilhelm-Dröscher-Preis