Carsten Pörksen gibt Unterschriftenliste an Staatssekretär

Veröffentlicht am 10.07.2013 in Bildung

Carsten Pörksen (MdL und Vorsitzender der Kreistagsfraktion) übergibt im Landtag in Mainz die Unterschriftenlisten an Staatssekretär Hans Beckmann

Der SPD-Abgeordnete Carsten Pörksen hat die ihm von den Elternvertretern des Lina-Hilger-Gymnasiums, des Gymnasiums an der Stadtmauer und der IGS Bad Kreuznach sowie der Schülerinnen und Schüler übergebenen Unterschriftenlisten zur Abordnung von Lehrern an die IGS in einem persönlichen Gespräch dem zuständigen Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Hans Beckmann überreicht.

Pörksen hat dieses Gespräch dafür genutzt, die von den Elternvertretern und den Schülerinnen und Schülern vorgebrachten und durch die fast 2000 Unterschriften (LiHi: 889. Stama: 302, IGS: 264 und Schüler über 500) unterstützten massiven Bedenken zu erörtern verbunden mit der Bitte, sich der Sache anzunehmen.

Staatssekretär Hans Beckmann erklärte dazu, dass das Ministerium bereits Verbindung mit der ADD als zuständige Schulaufsicht aufgenommen habe mit dem Ziel, eine möglichst akzeptable Lösung herbeizuführen. Dies sei den betroffenen Schulen signalisiert worden und wird bestätigt durch den den Unterschriften beigefügten Brief der Elternvertretung.

Darin formulieren die Eltern: „Mit großer Freude haben wir am Freitag vergangener Woche vernommen, dass die geplanten Abordnungen von Seitens der Aufsichtsbehörde nun modifiziert und für die IGS nun doch mehr Planstellen eingerichtet werden können. Dies begrüßen wir außerordentlich und danken sehr. “

Staatssekretär Beckmann konnte dem Abgeordneten Carsten Pörksen zusichern, dass zwischenzeitlich eine akzeptable Lösung des aufgetretenen Problems gefunden sei, die bei der Stundenplanaufstellung berücksichtigt werden könne. Die große Zahl der Unterschriften, auch und gerade die der Schülerinnen und Schüler, die in wenigen Tagen eingesammelt wurden, habe das große Interesse aller drei Schulgemeinschaften an einer für alle möglichst tragbaren Regelung deutlich gemacht, erklärt Pörksen abschließend.

 

 

Jetzt SPD Mitglied werden!

Facebook

Für Sie im Bundestag

Dr. Joe Weingarten

Wahlkreisbüro Kreis Bad Kreuznach: Gymnasialstraße 2, 55543 Bad Kreuznach

Tel. (Berlin): 030 227 73002

E-Mail: joe.weingarten.wk(at)bundestag.de

Für Sie im Landtag Rheinland-Pfalz

Wahlkreis 17 (Stadt Bad Kreuznach, VG Bad Kreuznach, VG Langenlonsheim-Stromberg)

Michael Simon

Bürger-/Wahlkreisbüro: Beinde 50, 55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92897593

E-Mail: buergerbuero(at)michael-simon-mdl.de

Mein Verständnis von Politik ist es, nahe bei den Menschen zu sein. Erfahren Sie auf meiner Internetseite mehr über meine politischen Ziele und verfolgen Sie meine Aktivitäten in meinem Blog oder bestellen Sie meinen kostenlosen Newsletter unter

www.michael-simon-mdl.de

 

Wahlkreis 18 (VG Kirner Land, VG Nahe-Glan, VG Rüdesheim)

Markus Stein

Bürger-/Wahlkreisbüro: Marktplatz 7, 55566 Bad Sobernheim

Telefon: 06751 8590621

E-Mail: info(at)stein-markus.net

Als Abgeordneter vertrete ich die Interessen unseres Wahlkreises im rheinland-pfälzischen Landtag und der Landespolitik. Wenn Sie ein Anliegen haben, erreichen Sie mich unter

www.stein-markus.net