Neuer Arbeitskreis in der SPD Bad Kreuznach: „Migration und Integration“

Veröffentlicht am 28.03.2015 in AntiFa/Migration

Themen benannt und Vorstand gewählt

Auf Initiative des SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Günter Meurer und Stadtratsmitglied Senel Yunus trafen sich interessierte Mitglieder, die einen Arbeitskreis „Migration und Integration“ innerhalb des SPD-Stadtverbandes Bad Kreuznach gegründet haben.

Angesichts der immer wieder zu Tage tretenden Fremdenfeindlichkeit und der noch immer vorhandenen Probleme für Mitbürger und Mitbürgerinnen mit Migrationshintergrund seien diese spezifischen Themenfelder in einem dafür speziellen Gremium besser zu behandeln, war der allgemeine Tenor der Teilnehmer der Gründungsversammlung.

Natürlich ist den Mitwirkenden bekannt, dass sich in Bad Kreuznach bereits viele Vereine und Institutionen mit Migration und Integration befassen. Jedoch gibt es hier das Alleinstellungsmerkmal, dass eine Partei initiativ war und ist. Anliegen, Sorge und Nöte der betroffenen Bevölkerungsgruppen können auf direktem Wege in die Fraktionen und Parlamente eingebracht werden.

Der von der Versammlung erarbeitete Themenkatalog war dann auch sehr umfangreich: Eintreten gegen Fremdenfeindlichkeit, Beratungen über das Asylrecht und die Einbürgerung, Förderung der beruflichen Qualifizierung, der Wohnraumproblematik, Aufbau eines Netzwerkes mit z.B. dem Jobcenter, der Ausländerbehörde, Sprachschulen, den Beiräten und natürlich mit den vorhandenen Migrantenvereinen, Kirchen und Religionsgemeinschaften.

Eine Zusammenarbeit mit den Landesarbeitsgemeinschaften und den zuständigen Ministerien wurde ebenso in den Focus genommen wie auch Kontakte in die Stadtteile, der Vorschlag einer Sprechstunde in der SPD-Geschäftsstelle würde von den Anwesenden sehr begrüßt.

Die Vorstandswahlen im Arbeitskreis erfolgten jeweils einstimmig, Ilhan Tasdelen ist Vorsitzender, Volkan Dogan und Paul Zander sind Stellvertreter, Schriftführer wurde Gerhard Schreiber, die Beisitzer Senel Birol und Sonja Miedl ergänzen das Team. Die Aufnahme nach der Gründungsversammlung zeigt den SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Günter Meurer und den frisch gewählten Vorstand.

 

 

Jetzt SPD Mitglied werden!

Facebook

Für Sie im Bundestag

Dr. Joe Weingarten

Wahlkreisbüro Kreis Bad Kreuznach: Gymnasialstraße 2, 55543 Bad Kreuznach

Tel. (Berlin): 030 227 73002

E-Mail: joe.weingarten.wk(at)bundestag.de

Für Sie im Landtag Rheinland-Pfalz

Wahlkreis 17 (Stadt Bad Kreuznach, VG Bad Kreuznach, VG Langenlonsheim-Stromberg)

Michael Simon

Bürger-/Wahlkreisbüro: Beinde 50, 55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92897593

E-Mail: buergerbuero(at)michael-simon-mdl.de

Mein Verständnis von Politik ist es, nahe bei den Menschen zu sein. Erfahren Sie auf meiner Internetseite mehr über meine politischen Ziele und verfolgen Sie meine Aktivitäten in meinem Blog oder bestellen Sie meinen kostenlosen Newsletter unter

www.michael-simon-mdl.de

 

Wahlkreis 18 (VG Kirner Land, VG Nahe-Glan, VG Rüdesheim)

Markus Stein

Bürger-/Wahlkreisbüro: Marktplatz 7, 55566 Bad Sobernheim

Telefon: 06751 8590621

E-Mail: info(at)stein-markus.net

Als Abgeordneter vertrete ich die Interessen unseres Wahlkreises im rheinland-pfälzischen Landtag und der Landespolitik. Wenn Sie ein Anliegen haben, erreichen Sie mich unter

www.stein-markus.net